Energieberatung

Wir bieten Ihnen eine ausführliche Energieberatung an, denn sind Ihnen die Energiekosten und CO2 – Emissionen Ihrer Druckluft bekannt? 

Die Verwendung von Druckluft im produzierenden Gewerbe gehört zum Standard bei der Energieversorgung von Unternehmen. Ohne eine funktionierende Druckluftversorgung und Druckluftaufbereitungstechnik läuft im Betrieb meistens nichts. Dies zeigt sich bei fehlender Redundanz sehr schnell und oft sind hohe Ausfallkosten die Folge. Die Erfahrung zeigt insbesondere auch, dass enorme Einsparpotentiale bei der Druckluftversorgung keine Seltenheit sind. Zwar sind mittlerweile die hohen Kosten der Druckluftleckage in vielen Unternehmen bekannt, dennoch ist die Energieeffizienz zur Erzeugung von Druckluft wichtig für die Ermittlung des tatsächlichen Preises der Druckluft pro Kubikmeter. Ohne einen Preis der Druckluft sind Energiesparpotential für die Drucklufttechnik eine theoretische Größe. Und, es wird garantiert nicht preisgünstiger, der Preis für Strom steigt garantiert und auch zusätzliche Kosten für CO2-Emissionen sind politisch im Gespräch.

Unsere Leistung – Ihre Energieberatung

Wir stellen Ihre Drucklufttechnik durch eine Energieberatung auf dem “Kopf“ und zwar garantiert herstellerneutral! Kostenlose Druckluftanalysen zum Kauf eines Kompressors gibt es bei uns nicht, jedoch dafür eine garantierte unabhängige Analyse des IST-Zustandes, denn Messen kann jeder aber analysieren und beurteilen nicht. Sollte zum energieoptimierten Soll-Zustand ein Kompressor notwendig sein, bieten wir einen Mehrwert für unsere Kunden. Nach dem Prinzip: „Was-Wäre-Wenn“ können wir Energieeinsparpotentiale vorab prognostizieren, bevor eine kostenintensive Optimierung tatsächlich durchgeführt wurde. Auch in der Drucklufttechnik gibt es durch Branding eine sehr große Markenaffinität, demnach bevorzugen Kunden gewisse Hersteller. Für uns kein Problem, wenn Sie für unsere bevorzugten Hersteller nicht präferieren.

Bei einer „Was-Wäre-Wenn“ Betrachtung stellen wir uns auch gerne auf den Kundenwusch ein. Nennen Sie uns einfach einen Wunschhersteller und wir verwenden für die Analyse gerne dessen Kompressortypen. Übrigens ist dies in der Branche einmalig, denn das Motto lautet oftmals: „Kostenlose Druckluftmessung für das Angebot zum Kompressor“. Sparen Sie sich Zeit für viele herstellergebundene Druckluftmessungen und dem Vergleich der Ergebnisse.

Analysieren Sie Ihre Druckluft mit uns und zwar garantiert herstellerneutral, nach dem Motto: „Druckluft für unsere Umwelt und Ihren Geldbeutel.“

EnergieberatungEnergieberatung